Große Liebe? Es ist mir nicht vergönnt

Veröffentlicht auf von CHIARA

Hey ihr Lieben, heute mal zu einem eher nicht so schönen Thema --> DIE GROßE LIEBE

Ich bin mir sicher viele von euch haben sie, andere suchen sie noch und einige von euch haben sie schon aufgegeben.

ich gehöre definitiv zu der letzteren Sorte.

Ich selbst hatte meine letzte Beziehung vor etwa 2 Jahren. Ich habe in der zwischenzeit viele Jungs kennengelernt allerdings war nie der richtige dabei (was das angeht bin ich übrigens auch ziemlich wählerisch, das aussehen spielt schon eine sehr wichtige Rolle ist aber auch nicht das wichtigste). Naja ihr habt bestimmt schon das Sprichwort gehört

"WER SUCHT FINDET IHN NICHT - WER NICHT SUCHT FINDET IHN"

Also ich bin der Meinung das es wirklich war ist. Ich habe mich vor einem Jahr immer nach passenden Typen umgesehen egal wo (im Kino, Partys, Disco, am See, in der Stadt usw...) ich habe zwar nicht krampfhaft gesucht ging aber trotzdem immer mit dem Gedanken aus dem Haus vielleicht ist ER ja heute dabei. nach einer weile verflog diese Euphorie wieder und es war mir eine Zeit lang nicht mehr so wichtig. Noch dazu müsst ihr wissen das ich starke Probleme habe mich an jemanden zu binden oder mich zu öffnen. Ich habe viele Jungs kennen gelernt und es war auch der ein oder andere dabei mit dem ich auch längeren Kontakt hatte,konnte mich aber oft nicht dazu überwinden mich mit ihm zu treffen (und dadurch ging dan meistens auch alles in die Brüche) es mag sich für einige von euch bestimmt auch etwas seltsam anhören und denkt euch bestimmt was ist so schwer daran sich mit einem Jungen zu treffen den man sowieso ganz nett findet ?

Aber ich kann es euch wirklich nicht sagen und ich verstehe es auch selbst oft nicht. Bis jetzt habe ich immer einen Rückzieher gemacht wen es anfing um ernsthafte Gefühle zu gehen (und es soll sich jetzt nicht so anhören das ich nur auf ein one night Stande aus wäre) ich fühlte mich immer sehr schnell bedrängt z.B. auch von meinem Ex Freund. Er wollte immer wissen was ich mache und hat mich ziemlich oft angerufen (was zum Teil bestimmt auch normal ist aber ich brauche einfach meine Freiheiten) diese Beziehung hielt zwei Monate dann habe ich sie beendet. Die letzte Zeit habe ich nicht mehr gesucht weil ich merkte das es einfach keinen Sinn macht.

Und Plötzlich war er da !

ohne das ich es Anfangs richtig gemerkt habe^^

Wir waren in Thüringen auf einem Festival. Meine Beste Freundin und ich waren eigentlich zu zweit dort haben aber dann eine alte gemeinsame Schulfreundin getroffen. Sie war mit ihren Freunden da, allerdings waren die mir am Anfang eher weniger sympathisch ;P Nach dem zweiten Tag haben wir uns dann aber ganz gut verstanden und auch ER war unter ihnen er heißt übrigens Marco und ist 22 Jahre alt.

Nach dem Wochenende haben wir uns alle sehr gut verstanden und uns geschworen das und wir uns alle mal wieder Treffen da wir eigentlich nicht weit auseinander wohnten. Wir haben uns dan (in der ganzen Gruppe) bei uns getroffen und sind öfter etwas trinken gegangen. Marco und ich verstanden uns mittlerweile ziemlich gut (Ich nahm die Sache bis da hin allerdings noch nicht wirklich ernst)  BIS WIR UNS DAN KÜSSTEN. Es war wirklich toll, er fragte mich auch ob wir uns Treffen könnten usw. ich sagte sofort ja da ich leicht angetrunken war und naja da rutschen einem halt manchmal Dinge raus über dieman am nächsten Tag doch nochmal ganz gerne nachgedacht hätte, aber zu spät. Also habe ich mich mit ihm getroffen und es war wirklich schön und ich konnte mich zum ersten mal richtig richtig wohl fühlen. Wir haben uns anschließend noch ein paar weitere Male getroffen bis ich irgendwann auch öfter bei ihm war.Allerdings wollte ich mich zu diesem Zeitpunkt einfach noch nicht festlegen und immer wen das Thema Beziehung zur Sprache kam würgte ich ihn ab und wechselte das Thema.

Bis er sich irgendwann nicht mehr so oft meldete was ich mittlerweile auch ziemlich gut nachvollziehen kann. An diesem Punkt wurde mir leider erst Bewusst das ich ihn verdammt gern mochte und es einfach mal versuchen wollte, aber dazu sollte es nicht kommen. Ich schrieb ihm und er meinte das wir uns treffen könnten. Doch jedes mal wen ich ihn fragte ob oder Wahn er Zeit hatte er immer schon was anderes vor und es kam dann auch nichts mehr von ihm. Bis ich es irgendwann aufgab da es keinen Sinn mehr machte. Und seit dem haben wir keinen Kontakt mehr.

Ich könnte mir ehrlich gesagt selbst so in den Ar*** beißen. Da finde ich mal nen Kerl der super aussieht der einen so nimmt wie man ist der einen Super Charakter hat und was mache ich? Ich checks einfach nicht und habe damit alles kaputt gemacht.


Oh mein Gott ihr denkt jetzt bestimmt ich bin verrückt aber das belastet mich nun schon seit Funkstille zwischen uns herrscht daher dachte ich mir ich lasse euch mal ein wenig an meinem Chaos liebes Leben teil haben :D

Vielleicht hilft der Artikel ja auch einigen von euch, an alle Mädchen hört auf zu suchen auch wen es noch so schwer ist er wird kommen und ich hoffe das es bei euch nicht so läuft wie bei mir und ihr es einfach verpeilt.

Ich hoffe der Artikel hat euch nicht gelangweilt und würde mich sehr freuen wen ich eure Meinung zu diesem Thema bekommen würde :)

Ich wünsche euch eine gute Nacht, Küsschen und bis morgen :*

Veröffentlicht in Lifestyle ♥

Kommentiere diesen Post